DIE BESTEN 100 BÜCHER

Oliver Rach Wiener Lafer Mälzer Klink Schubeck Ramsay

Kochbücher

Kochbücher beschreiben in Rezepten die Zubereitung von Speisen. Kochen liegt voll im Trend und so verwundert es nicht, dass Kochbücher heute gefragter sind als so mancher Roman. Kochbücher vermitteln das Handwerkszeug für die Küche und dienen als Quelle der Inspiration. Auch Bücher rund um Lebensmittel, deren Verwendung und einschlägige Warenkunde finden sich in der Kategorie Kochbücher. Inzwischen gibt es Kochbücher für jeden erdenklichen Anlass, jeden Geschmack und jede erdenkliche Zielgruppe. Außerdem stellen auch viele berühmte Spitzenköche ihre Rezepte zusammen und zeigen, wie einfach Sterneküche funktioniert. Kochbücher lassen sich grob in drei Kategorien unterteilen: Nüchterne, ausführliche Rezeptsammlungen für Berufsköche,; Lehrbücher mit Standardrezepten für Anfänger, die auch allgemein in Küchentechniken einführen und Warenkunde bieten; Bücher für Hobbyköche, in der Regel üppig illustriert, gehen anekdotisch auf Zutaten und Esskultur ein.

1.

Jamies Kochschule

Autor: Jamie Oliver
Erscheinungsjahr: November 2008
Leserbewertung: Ranking

Jamies Kochschule

Sein unkonventioneller Kochkurs der unterhaltsamen Art steckt voller neuer Rezeptideen für echte Jamie-Fans - und motiviert alle, die sich bisher nicht an den Herd trauten. Schritt für Schritt und mit vielen Fotos erklärt Jamie über 125 einfache raffinierte Rezepte, die Einsteiger und Hobbyköche faszinieren werden.

2.

Das Kochgesetzbuch

Autor: C. Rach, S. Walter
Erscheinungsjahr: September 2008
Leserbewertung: Ranking

Das Kochgesetzbuch

In diesem Buch verrät Christian Rach seine 10 Koch-Gebote, die sich gleich selbst entschärfen: Nur alles nicht zu verbissen sehen. Dennoch werden Techniken von Grund auf erklärt und anhand der Rezepte in der Praxis verdeutlicht. Und wer die verstanden hat, für den wird Kochen lernen ganz leicht!

3.

Wein

Autor: Wiglaf Droste, Nikolaus Heidelbach, Vincent Klink
Erscheinungsjahr: September 2008
Leserbewertung: Ranking

Wein

Wiglaf Drostes trockener Humor, die fruchtigen Rezeptideen Vincent Klinks und Nikolaus Heidelbachs liebliche Illustrationen runden sich zu einem wahrhaft erlesenen Bouquet: von der Traube bis zur Kelter, vom Korken bis zum Abendmahl erforschen die drei Musketiere des guten Geschmacks die selige Welt des Weins.

4.

Das perfekte Dinner. Die Siegermenüs

Autor: Egmont vgs
Erscheinungsjahr: September 2008
Leserbewertung: Ranking

Das perfekte Dinner

Die allabendlich kreierten Menüs in der TV-Sendung "Das perfekte Dinner" können sich wirklich sehen lassen - und das Beste ist: Sie lassen sich mit diesem Buch ganz einfach nachkochen! Das Buch vereint ausgewählte Spitzenmenüs und reichert sie um ausführliche Beschreibungen und Erläuterungen der Arbeitsschritte an.

5.

Die Kochprofis.
Einsatz am Herd

Autor: Ralf Zacherl, Mario Kotaska, Stefan Marquard, Martin Baudrexel
Erscheinungsjahr: Mai 2008
Leserbewertung: Ranking

Die Kochprofis. Einsatz am Herd

Vier Köche sind angetreten, um kulinarischen Pfiff in die Küche zu bringen: Schluss mit fadem Kücheneinerlei und schlecht schmeckendem Essen. Was diese vier Profiköche brutzeln, schmoren, rühren und verfeinern, schmeckt gut und überzeugt durch Raffinesse, von der sich jeder eine Scheibe abschneiden kann!

6.

Lafer! Lichter! Lecker!

Autor: Johann Lafer, Horst Lichter
Erscheinungsjahr: Juni 2008
Leserbewertung: Ranking

Lafer! Lichter! Lecker!

Johann Lafer und Horst Lichter bieten wieder zwei Bücher in einem, man kann den Band drehen und von zwei Seiten blättern: raffinierte Kreationen und deftige Hausmannskost originell und gekonnt unter einen Hut gebracht. Ein Kochbuch, so unverwechselbar wie seine Autoren und ihre Show!

7.

Frau am Herd

Autor: Sarah Wiener
Erscheinungsjahr: Oktober 2008
Leserbewertung: Ranking

Frau am Herd

Sarah Wiener kocht, wie es ihrem Naturell entspricht: mit großer Leidenschaft und tausend Ideen, aber trotzdem bodenständig.

8.

Meine Küche der Regionen

Autor: Alfons Schuhbeck
Erscheinungsjahr: September 2008
Leserbewertung: Ranking

Meine Küche der Regionen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah! Zu diesem Schluss ist Alfons Schuhbeck gekommen, als er in seiner bayerischen Heimat, im Salzburger Land und in Südtirol kulinarische Schätze ausfindig gemacht hat: Traditionsgerichte verfeinert mit gewohnter Raffinesse.

9.

Pralinen & Konfekt

Autor: Karin Ebelsberger
Erscheinungsjahr: August 2008
Leserbewertung: Ranking

Pralinen & Konfekt

Pralinen liegen im Trend. Und was in feinen Schokoboutiquen verheißungsvoll in Glasvitrinen lockt, lässt sich auch ganz einfach zu Hause herstellen. Ob handgeformt, geschnitten, in Hohlkugeln oder Herzformen gefüllt - es gibt Rezepte für Anfängerinnen und Pralinenprofis.

10.

Die Genussformel: Kulinarische Physik

Autor: Werner Gruber
Erscheinungsjahr: August 2008
Leserbewertung: Ranking

Die Genussformel: Kulinarische Physik

Werner Gruber erklärt mit simpler Physik und viel Humor die kleinen chemischen und physikalischen Tricks der großen Köche und räumt dabei gleich mit so manchen populären Kochirrtümern auf.